Warmwasserboiler für Zentralheizung

 

Auf den drei Bildern ist ein Boiler für die Warmwasserspeicherung in einer Zentralheizungsanlage abgebildet. Die Durchlaufrohre werden im Flammlötverfahren an den Boiler angelötet. 

Als Lot kann das Lot BrazeTec Silfos 2 oder BrazeTec Silfos 94 mit Arbeitstemperaturen von 740 und 760 °C verwendet werden.  

Auf Flussmitteleinsatz kann bei diesem Lot wegen der Kupfer an Kupferlötung verzichtet werden.

 


 

 

 

 

News

Professional events!

  • CHILLVENTA 2018

    Besuchen Sie uns vom 16. - 18. Oktober auf unserem Messestand Halle 4A Stand 123 in Nürnberg!

    Read more...