Schaftfräser

 

Ein weiteres Anwendungsbeispiel aus der Werkzeugindustrie für Metallbearbeitung ist an diesen Hartmetallschaftfräsern zu sehen, wo Hartmetall an Stahl durch Induktionslöten oder Flammlöten angelötet wurde.

Empfohlen wird das Hartlot BrazeTec 49/Cu bei einer Arbeitstemperatur von 690 °C.

Es handelt sich hier um ein Kupfer-Schichtlot, das die aufgrund unterschiedlicher thermischer Ausdehnungskoeffizienten entstehenden inneren Spannungen kompensieren kann.
Als Flussmittel wird BrazeTec spezial h empfohlen.

 

News

Professional events!

  • Schweißen & Schneiden 2017

    Besuchen Sie uns am 25.-29. September in Düsseldorf und erfahren mehr über silberreduzierte Lote !

    Halle 11 Stand H21

    Read more...