Kreissägeblatt

 

Auf diesen Bildern ist ein Kreissägeblatt für das Sägen von Holz abgebildet. Auf den Stahl sind die Hartmetalle, bestehend aus Wolframkarbid mit 5 bis 13 % Kobaltanteil, aufgelötet.

Für das Löten mit Induktionserwärmung können mehrere Lottypen empfohlen werden. Dazu zählen z.B. die niedrigschmelzenden Silberhartlote BrazeTec 4900 und BrazeTec 4900A oder das niedrigschmelzende Schichtlot BrazeTec 49/Cu mit einer Kupferzwischenschicht zur Spannungsreduzierung, wie es bei dem gezeigten Beispiel verwendet wurde.

Die Arbeitstemperatur dieser drei Lote beträgt 690 °C. Als Flussmittel empfehlen wir BrazeTec h80, BrazeTec h285 oder BrazeTec spezial h.

 

News

Professional events!

  • ELECRAMA

    Besuchen Sie uns vom 10. bis 14. März 2018 auf der Elecrama in Delhi

    Read more...